Heute vor 30 Jahren, am 31. März 1990, hatten sich engagierte Personen zusammen gefunden, um die damalige Großbeerener Ortsgruppe, heutige SPD, zu gründen.

Auf Initiative von und mit Wolfgang Wende trafen sich am 31. März 1990, also vor genau 30 Jahren, in der Gaststätte „Zum Frühschoppen“, dem heutigen Sabrosito, seine Frau Ines, Mathias Elsner, Günter Doll, Erhard Mehlis, Ralf Pächnatz-Löwendorf, Burkhardt Domien und Ronald Gatzky. Es waren damals überwiegend junge Menschen, die sich in einer bewegten und spannenden Zeit unter dem Schirm einer sozialdemokratischen Partei zusammenfanden. Das Ziel hier war es, eine sachliche und bürgernahe Politik für und mit Großbeeren zu gestalten und alten Strukturen entgegen zu wirken.

Seitdem blicken wir auf 30 erfolgreiche Jahre Entwicklung und Handeln zurück und freuen uns auf viele weitere Jahre.

Euer OV Großbeeren